Weitere ProVital-Kuren (Auszug)

Besonders erwähnenswert sind auch unsere:

     
  • ProVital-PsychAktiv-Kur
   
Diese Kur eignet sich besonders für Stress geplagte, überarbeitete Menschen die innerlich nicht mehr zur Ruhe kommen und nicht abschalten können. Sie dient zur Stabilisierung eines überforderten Nervensystems und einer angegriffenen Psyche. Daher ist sie ist z. B. angezeigt bei chronischer Müdigkeit, nachlassender körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit, ständiger Greiztheit, sexueller Schwäche usw.
     
Sie wollen aufhören zu rauchen?
Dann empfehlen wir Ihnen unsere


Ziel dieser speziellen Raucherentwöhnung ist es, Sie in nur einer einzigen Behandlung durch Homöopathie und Akupunktur zum Nichtraucher werden zu lassen. In seinem Buch "Nie mehr Rauchen" hat Heilpraktiker Manfred Backhaus ausführlich über diese Therapie berichtet.   BESUCHEN SIE UNSEREN BÜCHERSHOP

  • ProVital-Spezialkur Raucherentgiftung
Ziel dieser Kur ist es, mit speziellen Naturheilverfahren, die durch das Rauchen im Körper angesammelten Giftstoffe auszuschwemmen.

Dies sind nur einige Auszüge aus unserem individuellen Kur- und Therapieprogramm. Wenn Sie spezielle gesundheitliche Probleme haben, kommen Sie doch einfach zur Grunduntersuchung. Wir werden Ihnen gerne sagen, ob wir Behandlungsmöglichkeiten für Sie haben und wie wir die Aussichten für Linderung oder Heilung in Ihrem Falle bewerten!

Zurück zu Kuren

Das ProVital-Bio-Lifting
für Gesicht und Körper

Zu Therapien


(Bitte beachten Sie den nachstehenden Aufklärungshinweis)


(Aus rechtlichen Gründen müssen wir an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden um Therapieverfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin handelt, die nicht unbedingt zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören.
Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Therapieverfahren beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der herrschenden Schulmedizin nicht unbedingt geteilt werden.
Selbstverständlich ist auch, dass niemals - weder von der Schulmedizin noch von der Naturheilkunde - der Erfolg einer Behandlung garantiert werden kann!)
Zurück zur Startseite